Discofieber an der Mittelschule Schnaittenbach

erstellt am: 15.10.2018 | von: Franziska Hufnagel | Kategorie(n): Allgemein

Danke für den tollen Artikel der Mittelschule Schnaittenbach zu der gemeinsam mit Feuerwehr, BRK und Polizei organisierten Aktion „Discofieber“:

Disco-Fieber: Das heißt ausgehen, Freunde treffen, den einen oder anderen Cocktail oder auch mal ein, zwei Bier trinken. Doch nach der Disco hört der Spaß oft auf: Junge Menschen zwischen 18 und 24 Jahren sind überdurchschnittlich häufig an Verkehrsunfällen beteiligt. Kann ich etwas dagegen tun? Wie komme ich sicher nach Hause? Was tue ich, wenn Freunde betrunken Auto fahren wollen? Darauf und auf viele weitere Fragen erhielt die 9. Klasse der GMS Schnaittenbach am 26. September Antworten und Erfahrungsberichte.

[Mehr dazu hier]

Hier noch ein paar Eindrücke: