Jugendfotopreis Oberpfalz – schick dein Foto ein!!!

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Bezirksjugendring Oberpfalz den Jugendfotopreis Oberpfalz und der Countdown läuft. Junge Oberpfälzer können ihre Bilder zum diesjährigen Thema Glück einreichen und ihre Geschichte dazu erzählen.

Einsendeschluss ist der 31. Mai 2016. Teilnehmen können alle Oberpfälzer Jugendlichen zwischen 14 und 26 Jahren.

Also ran an die Kamera und schnell  unter www.jugendfotopreis-oberpfalz.de einreichen, denn es gibt Profi-Fotoworkshops und Geldpreise zu gewinnen!

Danach geht es ans Voting und das Publikum entscheidet online, wer in die Endrunde einziehen wird. Die Sieger dieser Vorrunde kommen weiter und gewinnen schon mal die Teilnahme an den Workshops und sind außerdem Teil der Ausstellung. Jeder kann mit maximal einem Bild die Endrunde erreichen.

Eine Jury ermittelt dann die Preisträger des Jugendfotopreises Oberpfalz, der am 9. Juli 2016 im W1 – Zentrum für junge Kultur in Regensburg verliehen wird.

Infos zum Wettbewerb und die Galerie der bereits eingereichten Fotos gibt es unter www.jugendfotopreis-oberpfalz.de.

Jahresprogramm 2016!

Es ist wieder so weit – das Jahresprogramm des Kreisjugendrings und der Kommunalen Jugendarbeit Amberg-Sulzbach ist da!

Alle Veranstaltungen und nützlichen Infos sind wieder kompakt in unserem kleinen Heftchen zusammengefasst. In diesem Jahr präsentiert es sich in einem knalligen Türkis! Das Heft wird über die Schulen im Landkreis verteilt oder liegt in den einzelnen Stadt-/Markt-/Gemeindeverwaltungen auf. Natürlich steht es auch zum Download bereit.

Jahresprogramm deck

Anmeldungen sind ausschließlich schriftlich über das Anmeldeformular möglich (abgedruckt im Heft oder zum Herunterladen auf unserer Homepage). Hier geht’s zum Anmeldeformular und zu den Infoblättern.

Anmeldungen werden erst ab dem 01.03.2016 ab 8:00 Uhr entgegengenommen. Frühere Anmeldungen werden aussortiert. (Ausnahme: Jugendleiterschulung und Schottland-Begegnung. Hier sind Anmeldungen ab sofort möglich!)

 

 

Ehrenamtliche Betreuer gesucht

Wir suchen für unsere Veranstaltungen, insbesondere für die Überraschungswochen und den Spielebus Maxl, noch ehrenamtliche Helferinnen und Helfer.

Du solltest mind. 16 Jahre alt sein und Spaß im Umgang mit Kindern haben. Du verfolgst die Ziele der Jugendarbeit und identifizierst dich mit unseren Methoden.

Melde dich bei uns! Wir freuen uns über jeden neue/n Mitarbeiter/in!

Den Link zum Flyer findest du hier: Ehrenamtssuche

Ehrenamtssuche_Seite_1 Ehrenamtssuche_Seite_2

|